Väderstad – Tempo V WideLining – MACHINE OF THE YEAR 2020 – agritechnica 2019

Väderstad GmbH, Werder (Havel) / Väderstad AB, Väderstad: Das schwedische Unternehmen Väderstad mit der Innovation “Tempo WideLining” erneut MACHINE OF THE YEAR 2020″ – agritechnica 2019. MACHINE OF THE YEAR ist die prestigeträchtigste Auszeichnung, die von einer Jury, bestehend aus Agrarjournalisten aus ganz Europa, verliehen wird. Dies ist bereits das dritte Mal, dass Väderstad den Preis gewonnen hat. „Wir sind natürlich stolz und freuen uns, erneut zur „MACHINE OF THE YEAR“ gewählt worden zu sein. Wir sind stets bestrebt, Verbesserungen für die Landwirte der Welt vorzunehmen, und das Tempo WideLining-System bildet da keine Ausnahme. Es ist eine Entwicklung unserer Einzelkornsämaschine Tempo, die den Ertrag für den Landwirt noch weiter erhöht“, sagt Mattias Hovnert, SVP Global Sales & Marketing, Väderstad.

Das weltweit erste Fahrgassensystem für Einezelkornsämaschinen:
Das WideLining-System ist das weltweit erste Fahrgassensystem ab Werk, das es dem Landwirt ermöglicht, Gülle in einer stehenden Silomaiskultur auszubringen, ohne das Gesamtertragspotenzial des Feldes einbüßen zu müssen. „Anstatt die Fahrspuren für den Gülleausbringer durch Abschalten von Reiheneinheiten vorzubereiten, ändert WideLining stattdessen automatisch den Reihenabstand an der Einzelkornsämaschine. Das bedeutet, dass 8,3 % mehr Saatgut auf dem Feld ausgesät werden kann als mit der heutigen Technologie auf dem Markt“, sagt Mattias Hovnert.

„Väderstad WideLining erhöht die Anzahl der auf dem Feld gepflanzten Saatkörner und somit das Ertragspotential, indem stets die volle Kapazität der Einzelkornsämaschine genutzt werden kann. Wenn zum Beispiel Silomais mit einer 8-reihigen Einzelkornsämaschine ausgesät wird und Fahrgassen für einen Gülleverteiler mit 18 Metern Arbeitsbreite angelegt werden, sind dank Väderstad WideLining 8,3 % mehr Samen im Boden als durch die derzeit auf dem Markt erhältliche Technologie,“ sagt Jörgen Dahl.
Das brandneue WideLining-System wurde erstmalig im November 2019 auf der Agritechnica in Hannover vorgestellt. Die WideLining-Technologie wird ab der zweiten Jahreshälfte 2020 für die vielseitige Hochgeschwindigkeits-Einzelkornsämaschine Väderstad Tempo V 6-12 verfügbar sein. … read more – agrartechnik-jobs.de, lmv-jobboerse.deManfred Lorenzen, Soest
Quelle: Väderstad GmbH / Väderstad AB / Deutscher Landwirtschaftsverlag (dlv)

Von |2019-12-31T11:42:40+00:00Dienstag, 31. Dezember 2019|Presse|