new-energy-jobs

Messe Husum – H2.0-Konferenz „Grüne Wasserstoff-Wirtschaft in den Regionen“

Messe Husum & Congress - Nordsee CongressCentrum, Husum: NEW ENERGY EXPERT 2019 – FACHMESSE MIT BEGLEITENDEM KONGRESS vom 21. - 23.03.2019 . Bereits zum vierten Mal werden die Mitgliedsunternehmen des Erneuerbare-Energien-Branchenverbandes watt_2.0 e.V. im Rahmen der Messe „New Energy Days“ in Husum den „watt_2.0-Branchentreff“ realisieren. Nach der Neukonzeption der „New Energy Days“ findet die Fachmesse

Von |2019-03-13T10:43:01+00:00Mittwoch, 13. März 2019|Presse|

ENERCON – Prototyp E-138 EP3 installiert – 3,5 MW & Narbenhöhe bis 160m

Enercon GmbH, Aurich: ENERCON erreicht mit seinem EP3-Programm die nächste Phase. Im Windenergie-Testfeld Wieringermeer (NL) hat das Unternehmen jetzt den Prototyp der E-138 EP3 installiert. Die Schwachwindanlage (IEC-Windklasse IIIA) ist nach der für Windklasse-IIA-Standorte ausgelegten E-126 EP3 der zweite Anlagentyp mit dem neuen Kompaktdesign. „Wir freuen uns, dass wir mit unserem EP3-Programm vorankommen und die

Von |2019-03-12T16:32:04+00:00Dienstag, 12. März 2019|Presse|

Siemens Gamesa launches 10 MW offshore wind turbine – SG 10.0-193 DD

Siemens Gamesa Renewable Energy, Zamudio (E): The 10 MW rating is made possible through a larger generator diameter, building on the proven SGRE Direct Drive generator technology. By increasing the rotor diameter to 193 meters, this new wind turbine offers up to 30% more AEP than its predecessor, the SG 8.0-167 DD. Its 94-meter-long-blades provide

Von |2019-03-10T16:42:25+00:00Sonntag, 10. März 2019|Presse|

Energie des Nordens (EdN) kauft Windgas-Elektrolyseur – Produktion von Wasserstoff

Energie des Nordens GmbH & Co. KG (EdN), Haurup / Greenpeace Energy eG, Hamburg / H-TEC SYSTEMS GmbH, Lübeck: Greenpeace Energy. Hauptgesellschafter der Energie des Nordens, und H-TEC SYSTEMS aus Lübeck haben den Kaufvertrag für einen PEM-Elektrolyseur zur Wasserstoffproduktion unterzeichnet. Die neu entwickelte Anlage mit einer Nennleistung von einem Megawatt soll im schleswig-holsteinischen Haurup ab

Von |2019-03-09T18:28:03+00:00Samstag, 9. März 2019|Presse|

WELTEC BIOPOWER – Britischer Großauftrag – Biomethan aus Abfallstoffen fuer 9.600 Haushalte

WELTEC BIOPOWER GmbH, Vechta: Der deutsche Biogasanlagenhersteller WELTEC BIOPOWER hat im Winter 2019 in Pontefract, englische Grafschaft West Yorkshire, mit dem Bau einer Biomethananlage begonnen. Auftraggeber und Betreiber ist Lanes Farm Energy LIMITED, an der der Projektentwickler Aqua Consultants, Bradford, beteiligt ist. Die Anlage wird Ende 2019 in Betrieb gehen und jährlich rund 7,3 Millionen Kubikmeter

Von |2019-02-27T11:02:41+00:00Mittwoch, 27. Februar 2019|Presse|

ABO Wind errichtet Windpark in Tunesien – 30 MW Windkraft

ABO Wind AG, Wiesbaden / STEG (Tunis): Der erste ABO Wind-Projekt in Tunesien. Aus den Händen des tunesischen Premierministers Youssef Chahed erhielt ABO Wind-Abteilungsleiter Nicolas König dieser Tage die Genehmigung zum Bau eines Windparks mit 30 Megawatt Leistung. Stadt Mornag - 35 Kilometer südöstlich von Tunis. Im Herbst 2018 hat ABO Wind ein Planungsbüro in

Von |2019-01-27T11:55:50+00:00Sonntag, 27. Januar 2019|Presse|

INTERSOLAR EUROPE 2019 – München – zu 95 % ausgebucht

Solar Promotion GmbH, Pforzheim/ München / Messe München GmbH: Die Intersolar Europe, 15. bis 17. Mai, startet mit einem wegweisenden Signal in das Jahr 2019. Im Jahr 2019 findet parallel zur Intersolar Europe zum sechsten Mal die ees Europe, Europas größte Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme statt. Bereits vier Monate vor Beginn der Veranstaltung sind

Von |2019-01-26T18:30:56+00:00Samstag, 26. Januar 2019|Presse|

BayWa r.e. – verkauft 175 MW Solarpark „Don Rodrigo“ Südspanien an MEAG

BayWa r.e. renewable energy GmbH, München / MEAG Munich Ergo Assetmanagement GmbH, München / Statkraft AS, Oslo (N): Die BayWa AG hat über ihre Beteiligung BayWa r.e. renewable energy GmbH den Solarpark „Don Rodrigo” in Südspanien an einen Konzernmandanten der MEAG, Vermögensmanager von Munich Re und ERGO, verkauft. Die 20 km südlich von Sevilla gelegenen

Von |2019-01-15T19:11:12+00:00Dienstag, 15. Januar 2019|Presse|

SolarWorld AG i.I – Widerruf der Zulassung zum Börsenhandel an der FWB

Deutsche Börse AG (FWB), Frankfurt am Main / DGAP / Solarworld AG, Bonn: SolarWorld AG i.I.- Widerruf der Zulassung zum Börsenhandel im Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (General Standard) - (28.11.2018 / 11:02 CET/CEST). Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Von |2018-12-27T10:44:39+00:00Donnerstag, 27. Dezember 2018|Presse|

Amprion startet Offshore-Projekt – 12.2018

Amprion GmbH, Dortmund: Der Dortmunder Übertragungsnetzbetreiber Amprion bereitet sich darauf vor, Offshore-Windparks anzubinden. Hintergrund ist der Entwurf des Flächenentwicklungsplans des Bundesamts für Seeschifffahrt und Hydrografie (BSH). Dieser sieht vor, dass Amprion zwei Offshore-Netzanbindungssysteme realisiert. Die beiden Offshore-Anbindungen sollen in der Umspannanlage Hanekenfähr (NS) angeschlossen werden. Amprion ist für die Realisierung des gesamten Anschlusses verantwortlich. Ziel

Von |2018-12-12T11:28:58+00:00Mittwoch, 12. Dezember 2018|Presse|