Stellenanzeige: Grafiker/in für wissenschaftliche Zeichnungen (m/w/d) E10 – G04_19

Das LEIBNIZ-INSTITUT FÜR ANGEWANDTE GEOPHYSIK (LIAG) sucht Sie zum nächstmöglichen Termin befristet bis zum 31.08.2020 mit 50 % der regelmäßigen Arbeitszeit als

Grafiker/in für wissenschaftliche Zeichnungen (m/w/d) E10

Das Leibniz-Institut für Angewandte Geophysik (LIAG) ist eine eigenständige, außeruniversitäre Forschungseinrichtung innerhalb der Leibniz-Gemeinschaft. Mit Methoden der Angewandten Geophysik untersuchen wir geowissenschaftliche Fragestellungen. Der Schwerpunkt unserer Arbeiten liegt in der Erkundung des nutzbaren Untergrundes sowie in der Entwicklung von Mess- und Auswerteverfahren. Unsere Forschungsziele sind zukunftsgerichtet und von gesellschaftlicher Bedeutung. Das Institut zeichnet sich durch eine exzellente infrastrukturelle Einbindung in das GEOZENTRUM Hannover, eine hochmoderne und leistungsstarke Ausstattung (IT, Labor, Feld), eine starke Vernetzung und ein freundliches, professionelles und kollegiales Arbeitsumfeld aus.

 

Original-Stellenanzeige als PDF

Von |2019-08-12T13:15:58+00:00Montag, 12. August 2019|Stellenangebote|