John Deere und Airbus – SIMA 2019 Silbermedaille – Live NBalance

John Deere Walldorf GmbH & Co. KG, Walldorf / Airbus Defence and Space, Ottobrunn: Die Forschungs- und Entwicklungsarbeit von John Deere und Airbus wurde von der Jury des SIMA Innovation Awards ausgezeichnet. SIMA (Salon International du Machinisme Agricole) vom 24. bis 28. Februar 2019 in Paris. Mit der Live NBalance Anwendung ermöglichen John Deere und Airbus die erste live Überwachung der Stickstoffbilanz im Ackerbau. Das gemeinsame Projekt basiert auf Satellitenbildern und Maschinendaten. Damit wird die Stickstoffaufnahme durch die Pflanzen auf allen Teilen des Feldes kontinuierlich überwacht. Basierend auf den Daten kann der Landwirt während der Saison die nächsten Stickstoffgaben besser planen. Nach der Ernte wird der ausgebrachte und aufgenommene Stickstoff bilanziert. Die Daten können für Dokumentationszwecke genutzt werden.

Mit den Satellitenbildern wird die Entwicklung der Pflanzen sowie die Stickstoffaufnahme während der Saison beobachtet. Ungleiche Aufnahmeraten sowie verzögertes Pflanzenwachstum lassen sich ebenfalls ermitteln. Der Landwirt kann permanent feststellen, wie viel Stickstoff den Pflanzen noch nur Verfügung steht und ob die Pflanzen eventuell unterversorgt sind. Alle NBalance Daten sind cloudbasiert und frei zugänglich für Landwirte. Die Vorgaben des Datenschutzes werden dabei eingehalten. Die Daten werden auf einer interaktiven Benutzeroberfläche angezeigt und ermöglichen eine rasche Reaktion.

Landwirte können so die Menge des über mineralische und organische Düngemittel ausgebrachten Stickstoffs sowie die Menge des bereits von Pflanzen aufgenommenen – bzw. im Boden verbliebenen Stickstoffs kontrollieren und Informationen zur Biomasse abrufen. Die Wirksamkeit von Düngemaßnahmen lässt sich mit Hilfe des Dashboards ebenso präzise bestimmen wie Schwankungen des Stickstoffhaushalts von Feldern, die auf Probleme hindeuten könnten. Auf diese Weise lassen sich weitere Stickstoffausbringungen noch genauer justieren. Nach der Ernte kann außerdem der gesamte Zyklus überprüft und die Düngestrategie für die kommenden Jahre weiter optimiert werden.

Über Airbus:
Airbus Defence and Space ist eine Division der Airbus Group, spezialisiert auf militärische Luftfahrt, militärische und zivile Raumfahrtsysteme sowie Sensoren und Kommunikationstechnologie für Verteidigung und Sicherheit. Die Division entwickelt innovative Technologien, um Kunden raumbezogene Daten zur Verfügung zu stellen und Landwirte bei einem effektiveren und nachhaltigeren Anbau zu unterstützen.
… read more – agrartechnik-jobs.delmv-jobboerseManfred Lorenzen, Soest
Quelle: John Deere Walldorf GmbH & Co. KG / Airbus Defence and Space

Von |2019-01-05T10:38:32+00:00Samstag, 5. Januar 2019|Presse|