DEUTZ-FAHR – Serie 5D Keyline – vier Modelle mit 65 – 91 PS

Same Deutz-Fahr Deutschland GmbH, Lauingen / SDF S.p.A., Treviglio (BG)-Italien: DEUTZ-FAHR – 5D Keyline der kompakte Allrounder im unteren PS-Bereich mit vier Modellen von 65 PS/48 kW bis 91 PS/71 kW. Die Serie 5D Keyline ist für kleinere landwirtschaftliche Betriebe und Nebenerwerbsbetriebe konzipiert. Hofarbeiten, leichte Transporte und Feldeinsätze auf überschaubaren Flächen gehören zu den Einsatzschwerpunkten.

FARMOTION MOTOREN – Same Deutz-Fahr-Italien:
Unter der kompakten Motorhaube der neuen Serie 5D Keyline arbeiten hochmoderne, hubraumoptimierte 3-Zylinder SDF-FARMotion Motoren (Abgasstufe IIIB). Elektronische 2.000 bar CommonRail Einspritzung, Ladeluftkühlung und DOC Abgasreinigung garantieren hohe Leistung und ein hohes Drehmoment bei minimalstem Kraftstoffverbrauch und Emissionswerten. Der neu entwickelte Kompaktkühler mit Viscolüfter und PowerCore Luftfilter unterstützt die Motoreffizienz. DOC – Diesel Oxidation Catalyst. Oxidationskatalysator zur Reduzierung der durch die Verbrennung erzeugten Stickoxide (NOx) und Kohlenwasserstoffe (HC). Zusammen mit dem EGR-System werden so die strikten Vorgaben der Tier 4i eingehalten. ELEKTRONISCHE MOTORREGELUNG – das System überwacht die Funktionsparameter des Motors und optimiert sie durch die Regelung der Einspritzung. Automation und maximale Benutzerfreundlichkeit: Einstellen, Speichern und Abrufen der für die jeweilige Arbeit am besten geeigneten Motordrehzahl.

GETRIEBE. EINFACH PRÄZISE SCHALTEN:
Alle neuen 5D Keyline Modelle sind mit mechanischem 5-Gang Wendegetriebe ausgestattet. Wählbar sind zwei Versionen: eine 15+15 Gang Version mit Kriechgang für Geschwindigkeiten von 287 m/h bis 40 km/h und eine 30+15 Gang Version mit Kriechgang und Untersetzung für Geschwindigkeiten von 237 m/h bis 40 km/h. Die Endgeschwindigkeit von 40 km/h wird bei beiden Varianten im ECO-Modus schon bei 1.870 U/min erreicht. Damit können alle Einsätze präzise und effizient gefahren werden. Für maximale Sicherheit sind alle 5D Keyline Modelle mit nassen Scheibenbremsen an der Vorderachse ausgestattet. Die Vorderachsen mit einem Lenkeinschlagswinkel von 55° sind von DEUTZ-FAHR speziell für diese PS-Klasse entwickelt worden und verfügen über eine von DEUTZ-FAHR speziell für diese PS-Klasse entwickelt worden und verfügen über eine zulässige Achslast von 2.300 kg. Der Allradantrieb und die 100% Differentialsperren sind elektrohydraulisch schaltbar. Drei Zapfwellenkonfigurationen sind wählbar: 540/540 ECO, 540/540 ECO/1.000 oder 540/540 ECO plus Wegzapfwelle.

HYDRAULIK. EINFACH STARK UND PRÄZISE:
Speziell bei der Hydraulikausstattung zeigt sich, wie gut ein Traktor zu Ihrem Betrieb passt. Mit den neuen 5D Keyline Modellen haben Sie alle relevanten Geräte präzise im Griff. Die 50 l/min OpenCenter Pumpe versorgt zwei bis zu drei mechanische Zusatzsteuerventile im Heck. Der für seine präzise und effiziente Steuerung bekannte DEUTZ-FAHR Heckkraftheber mit mechanischer Hubwerksregelung (MHR) hebt serienmäßig 2.500 kg. Mit Zusatzzylinder optional 3.500 kg. Optional ist eine externe Bedienung vom hinteren Kotflügel aus möglich.

KABINE – EINFACH KOMFORTABEL:
Wer in die Serie 5D Keyline einsteigt spürt sofort – hier lässt es sich arbeiten. Das Infocenter im verstellbaren Lenkturm informiert den Fahrer kontinuierlich über alle Betriebszustände. Analog und digital. Drei Dachvarianten sind wählbar. Ein Standarddach mit FOPS Sicherheitsausstattung, ein Glasdach ohne FOPS und ein Polycarbonat-Freisichtdach mit FOPS Sicherheitsausstattung für beste Sicht nach oben bei Frontladearbeiten. Welche Einsätze Sie auch immer zu bewältigen haben, die komfortable Kabine der neuen Serie 5D Keyline motiviert jeden Fahrer zur Höchstleistung.
… read more – agrartechnik-jobs.delmv-jobboerseManfred Lorenzen, Soest
Quelle: Same Deutz-Fahr Deutschland GmbH / SDF S.p.A.

Von |2019-01-04T15:29:44+00:00Freitag, 4. Januar 2019|Presse|