deutschenglisch

Login




www.agrarvideo.at

Newsletter









 

Stellenangebot Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in - Sicherheit in der Nahrungskette - Naturwissenschaftliche Forschung (Sonstige Branchen - Sonstige Branche)

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) ist das nationale Institut, das auf der Grundla-ge international anerkannter wissenschaftlicher Bewertungskriterien Gutachten und Stel-lungnahmen zu Fragen der Lebensmittel-, Futtermittel- und Chemikaliensicherheit und des gesundheitlichen Verbraucherschutzes erstellt. In diesen Bereichen berät es die Bundesre-gierung sowie andere Institutionen und Interessengruppen. Das BfR betreibt eigene For-schung zu Themen, die in engem Zusammenhang mit seinen Bewertungsaufgaben stehen. Es ist eine rechtsfähige Anstalt im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).

In der Abteilung Sicherheit in der Nahrungskette des BfR ist in der Fachgruppe „Futtermit-tel und Futtermittelzusatzstoffe“ ab sofort unbefristet folgende Stelle zu besetzen:

Wissenschaftliche/r Mitarbeiterin / Mitarbeiter
- bis Besoldungsgruppe A 14 BBesO -

Kennziffer: 1721/2017

Teilzeitbeschäftigung ist möglich.

Soweit Bewerberinnen und Bewerber nicht das vollständige Anforderungsprofil erfüllen, kommt eine Aufgabenübertragung im Rahmen der Entgeltgruppe 13 bzw. Besoldungsgruppe A13 BBesO in Betracht. Die Vergütung erfolgt aufgaben- und qualifikationsangemessen.

Die Stelle kann alternativ auch mit Tarifbeschäftigen (TVöD) besetzt werden.

 

Originalanzeige als PDF
 

 

Stellenangebot
Stellenbezeichnung Naturwissenschaftliche Forschung
Titel laut Stellenbeschreibung Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in - Sicherheit in der Nahrungskette
Branche Sonstige Branchen - Sonstige Branche  
Funktion/Hierarchie Mitarbeiter
Einsatzregion: Staat Deutschland
Einsatzregion: Region Berlin
Schulabschluss Fachhochschulreife
Studienfach Agrarwissenschaften
gesprochene Sprache Deutsch
Fremdsprache 1 Englisch
Sprachkompetenz mündlich & verstehen ausgezeichnet/sehr gut
Sprachkompetenz schriftlich ausgezeichnet/sehr gut
Fremdsprache 2
Sprachkompetenz mündlich & verstehen
Sprachkompetenz schriftlich
Berufserfahrung
Berufserfahrung in Jahren 5
Mobilität nein
Umzugsbereitschaft nein
Homeoffice nein
Firmenwagen nein
Gehaltsangebot (Brutto p.a. €)
   
Persönliche Anforderungen an den Bewerber - Soziale Kompetenzen (soft skills)
   

Typenanalyse (8 Grundtypen) nachINSIGHTS MDI® - soft skill-Analyse (persönliche Kompetenzen):
Die Typenanalyse basiert auf persönlicher Einschätzung.

 

zurück 

Melden Sie sich jetzt an, um dieses Stellenangebot in Ihren Jobkorb zu legen oder Kontakt mit dem Unternehmen aufzunehmen.