deutschenglisch

Login




Bundesverband der Baumaschinen-, Baugeräte- und Industriemaschinenfirmen e.V.

Newsletter









 


Pressemitteilungen
Aktuelle Meldungen aus den Branchen







Für die von uns veröffentlichten Firmennachrichten übernehmen wir keine Gewähr.
 

                              
Presskontakt: Manfred Lorenzen, Chefredakteur

 
DEUTZ-FAHR – Großmähdrescher Serie C9300 – 4 neue Modelle - 04.2018

agrartechnik-jobs.de:
SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH, Lauingen: DEUTZ-FAHR C9000 Serie mit vier Modellen: C9305 TS, C9305 TSB, C9306 TS und C9306 TSB. Die Hochleistungsschneidwerke (Standardschneidwerke von 5,40 m bis 9,00 m und Varioschneidwerke von 5,5 bis 7,5 m). Deutz-Fahr Großmähdrescher als 5- und -Schüttler-Maschinen. Die Mercedes-Benz-Motoren mit 340 und 395 PS (250 und 290 kW). Der Mercedes-Benz Motor OM936 von 7.7 l entwickelt Leistungen bis 363 PS (395 PS mit Overboost). Die Abgasbehandlung über EGR-Ventil und SCR fällt unter die Kategorie EU Stage 4 (Stufe 4). EGR und SCR, letzteres über eine Behandlung mit dem Reaktionsmittel AdBlue®, reduzieren die Stickoxide (NOx). Die Kabine „Commander Cab V“ bietet viel Platz und maximale Sicht zur Kontrolle des Schneidwerks. Die Langstrohablage wurde optimiert, der Korntank um mehr als 10 % vergrößert und die Abtankgeschwindigkeit um mehr als 30% erhöht. Vorgestellt wurden die neuen Erntehelfer zum ersten Mal auf der Agritechnica 2017, jetzt sind die Modelle beim Händler verfügbar. ... read more - lmv-jobboerse - lmv-presse - Manfred Lorenzen, Soest
Quelle: SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH


mehr...
Fachverband BIOGAS - Gelbe Silphie - Mais als Biogas-Energeipflanze ersetzen - für blühende Landschaften - 04.2018

agribusiness-jobs.de:
Fachverband BIOGAS e.V., Freising / Metzler & Brodmann Saaten GmbH, Ostrach - Hahnennest: 1.100 Hektar in ganz Deutschland werden jetzt im Frühjahr 2018 mit der "Durchwachsene Silphie" (Silphium perfoliatum) bestellt. Die Energiepflanze vereint viele positive Eigenschaften für Biogas, Bienen und Bevölkerung. Der Anbau auf Ökologischen Vorrangflächen ist seit diesem Jahr möglich. Der baden-württembergische Saatguthersteller Metzler & Brodmann Saaten GmbH, Ostrach - Hahnennest, Energiepark Hahnennest, wird in den nächsten 3 Monaten ca. 1.100ha  deutschlandweit aussähen. In der Summe wächst die mehrjährige Energiepflanze dann bereits auf gut 3.000 Hektar in ganz Deutschland. „Mit der Durchwachsenen Silphie hat die Biogasbranche erstmals eine realistische Ergänzung zum Mais“, freut sich der Hauptgeschäftsführer des Fachverbandes Biogas, Dr. Claudius da Costa Gomez. Die Biomasseerträge wie auch die Methanausbeute je Hektar sind vergleichbar mit der bislang konkurrenzlosen Biogaspflanze Mais. ... read more - lmv-jobboerse - lmv-presse - Manfred Lorenzen, Soest
Quelle: Fachverband BIOGAS e.V. / Metzler & Brodmann Saaten GmbH


mehr...
Siemens Gamesa -166 MW - four wind farms at Gas Natural Fenosa Renovables, Spain – 04.2018

New-Energy-Jobs:
Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE) , Zamudio/ Bilbao / Gas natural Fenosa Renovables (GNFR), Madrid: Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE) has entered into new agreements, Contracts were signed during the January-March 2018 quarter,  with Gas Natural Fenosa Renovables for the supply of 166 MW at four wind farm developments in Spain. These projects fall under the scope of the renewable capacity allocated to the Spanish utility as part of the auction held last May. Specifically, Siemens Gamesa will commission a total of 48 of one of its most popular turbines, the SG 3.4-132, thus installing 166 MW of capacity. The company will also operate and maintain these four wind farms, which are due to be commissioned in mid-2019, for three years.
Quelle: Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE)  / Gas natural Fenosa Renovables (GNFR)


mehr...
Reichhardt - GREEN FIT-Schnittstelle für John Deere AutoTrac – 04.2018

Agrartechnik-Jobs:
Reichhardt GmbH Steuerungstechnik, Hungen / John Deere GmbH & Co. KG, Bruchsal: Autorisierte Nutzung der GREEN FIT - Schnittstelle von John Deere AutoTrac durch Reichhardt. Mit GREEN FIT von Reichhardt wird den Kunden AutoTrac von John Deere auch in Fahrzeugen zugänglich gemacht, für die John Deere der direkte Zugriff bisher untersagt wurde.  Andreas Reichhardt, Geschäftsführer und Eigentümer der Reichhardt-Gruppe betont: „Wir haben bewiesen, dass in herstellerübergreifenden Nachrüstlösungen für alle Beteiligten große Vorteile liegen, kosten- und ressourcenschonend Precision Farming in den Betrieben einzuführen und weiter zu entwickeln. Unser Bestreben ist es aber stets, dass die Umsetzung solcher Lösungen nach anerkannten Qualitäts-, Sicherheits- und Abnahmekriterien erfolgt.“
Quelle: Reichhardt GmbH Steuerungstechnik / John Deere GmbH & Co. KG


mehr...
GEA - Geschäftsjahr 2017 mit moderatem Umsatzwachstum und bestätigte Dividendenpolitik – 03.2018

Agrartechnik-Jobs:
GEA Group, Düsseldorf: Der Technologiekonzern GEA stellte am 12.03.2018 in London, stattfindende Kapitalmarkttag, seine strategische Ausrichtung und die mittelfristigen Wachstumsaussichten vor. Mit einem Auftragseingang von rund 4.751 Mio. € konnte GEA einen neuen Höchstwert erreichen, der 1,7 Prozent über dem Vorjahresniveau lag. „Vor allem im zweiten Halbjahr 2017 wirkte sich der starke Euro negativ aus. So beliefen sich die Belastungen aus Veränderungen der Wechselkurse vom ersten auf das zweite Halbjahr beim Auftragseingang und beim Umsatz jeweils auf einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag. Darüber hinaus machte uns die anhaltende Schwäche im Bereich Milchverarbeitung zu schaffen, wohingegen sich viele Kundenindustrien im Rahmen unserer Erwartungen oder sogar besser entwickelten“, erläuterte Jürg Oleas, Vorstandsvorsitzender von GEA. „Als breit aufgestelltes Technologieunternehmen müssen wir jedoch immer wieder mit Marktschwächen und entsprechend verhaltenen Auftragslagen einzelner Kundenindustrien umgehen, wie beispielsweise aktuell bei der Milchverarbeitung oder im Getränkebereich. Nichtsdestotrotz betrachten wir auch diese Bereiche mittelfristig als Wachstumsmärkte.“
Quelle: GEA Group


mehr...
BayWa r.e. und SOLARIMO - Kooperation Photovoltaik-Mieterstrommodelle - 03.2018

New-Energy-Jobs:
BayWa r.e renewable energy GmbH (BayWa r.e.), München / Solarimo GmbH, Berlin: BayWa r.e. geht Kooperation mit dem Energie-Start-up SOLARIMO ein und erweitert sein Leistungsportfolio. Beiden Unternehmen bieten ab sofort gemeinsam flexible Photovoltaik(PV)-Mieterstrommodelle an. BayWa r.e. eröffnet mit dieser Kooperation seinen Kunden und Fachpartnern die Möglichkeit, Mieterstromprojekte mit SOLARIMO zu realisieren. Daniel Fürstenwerth, Mitgründer SOLARIMO: „Wir freuen uns, SOLARIMO ab sofort mit unserer langjährigen Erfahrung, unserem technischen Know- how und mit unserem Fachpartnernetzwerk bei der Realisierung von PV-Mieterstromanlagen zu unterstützen“, erklärt Christian Münch, Bereichsleiter der BayWa r.e. Solar Energy Systems GmbH. „Durch die Kooperation können wir unseren Kunden ab sofort verlässliche Expertise beim Thema Mieterstrom anbieten und tragen so aktiv dazu bei, die Energiewende im urbanen Raum weiter voranzutreiben.“
Quele: BayWa r.e renewable energy GmbH (BayWa r.e.) / Solarimo GmbH


mehr...
Weidemann GmbH goes North West – Markteintritt in Kanada - 03.2018

Agrartechnik-Jobs:
Weidemann GmbH, Diemelsee-Flechtdorf: Weidemann GmbH ist ein Unternehmen für Landwirtschaftsmaschinen, wie z.b. Hoftracs®, Rad- und Teleskopradlader sowie kompakten Teleskopladern, in Diemelsee-Flechtdorf, in Hessen. Die Weidemann Produkte sind jetzt für Landwirte und Milchviehbetriebe erstmals in der Provinz Quebec, Kanada, lieferbar. Der Maschinebauspezialist plant langfristig den kanadischen Markt systematisch aufzubauen und zu erweitern.  „Dieser große und bedeutende Markt ist für uns von Weidemann überaus interessant – so finden wir erfreulicherweise bei den dort ausgeprägten Milchviehbetrieben ganz ähnliche Größenordnungen, Arbeitsweisen und Strukturen vor wie in unseren Stammgebieten in Europa. Wir sind uns sicher, dass wir mit unserem Sortiment die vielfältigen Arbeitsaufgaben der kanadischen Landwirte sehr gut abbilden können,“ so der Kaufmännische Geschäftsführer Bernd Apfelbeck.
Quelle: Weidemann GmbH


mehr...
BWE - 3. Windbranchentag Schleswig-Holstein - Motto Stadt – Land – Wind - Husum - 18. 04.2018

New-Energy-Jobs:
BWE - 3. Windbranchentag Schleswig-Holstein, Husum: Der Windbranchentag, BWE- Bundesverband Windenergie, Berlin, steht unter dem Motto Stadt-Land-Wind. Auf der größten Veranstaltung der Erneuerbaren Energien in Schleswig-Holstein treffen sich Landespolitiker und Bürgermeister mit über 500 Vertretern der Windenergiebranche. Windenergieunternehmen, Gemeinden und  Städte zeigen in Vorträgen und im Ausstellerbereich, wie sie gemeinsam das Energiesystem in Schleswig-Holstein Schritt für Schritt wirtschaftlich und nachhaltig erneuern.  Dr. Robert Habeck, Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung, wird die Teilnehmer begrüßen und die zuständigen Staatssekretäre der Landesregierung werden mit Branchenvertretern auf dem Podium diskutieren, wann die neuen Regionalpläne in Schleswig-Holstein in Kraft treten werden und damit der Ausbau der Windenergie wieder in geordnete Bahnen gelenkt wird.
Quelle: BWE- Bundesverband Windenergie, Berin / Husum


mehr...
LEMKEN - gute Geschäfte 2017 - 360 Mio. Euro Umsatz & zweistelliger Zuwachs - 03.2018

Agrartechnik-Jobs:
LEMKEN GmbH & Co. KG, Alpen: LEMKEN hat im Jahr 2017 mit insgesamt 360 Mio. Euro Gruppenumsatz - einen Zuwachs von 11 % gegenüber dem Vorjahr. Besonders gut liefen die Umsätze in Osteuropa. Der Exportanteil liegt aktuell bei 77 %.Auch über alle Produktgruppen gesehen entwickelten sich die Umsätze positiv. Besonders deutlich war das Wachstum bei den Pflügen und den Kurzscheibeneggen. Aber genauso die Verkäufe von Sämaschinen, Grubbern und Feldspritzen liefen erfolgreich. Geschäftsführer Anthony van der Ley zeigt sich entsprechend zufrieden: „Wir sind froh, dass es jetzt wieder aufwärtsgeht. Mit großem Einsatz der Belegschaft konnten wir deutlich mehr Maschinen produzieren als geplant. Dankbar sind wir auch über unsere Partner im Fachhandel, die uns bei Verkauf und Service bestmöglich unterstützt haben.Zum Jahresende waren bei LEMKEN insgesamt 1.470 Mitarbeiter beschäftigt. Nicola Lemken, Gesellschafterin und Mitglied der Geschäftsleitung, Anthony van der Ley, Geschäftsführer die operative Verantwortung.
Quelle: LEMKEN GmbH & Co. KG


mehr...
PNE WIND AG - Dividende für 2017 vorgeschlagen - 03.2018

New-Energy-Jobs:
PNE WIND AG, Cuxhaven - 21.03.2018 : Der Aufsichtsrat der PNE WIND AG hat heute, aufgrund des positiven Abschlusses des Geschäftsjahres 2017, übereinstimmend mit dem Vorschlag des Vorstands beschlossen, der Hauptversammlung am 6. Juni 2018 die Ausschüttung einer vierprozentigen Dividende auf den rechnerischen Anteil am Grundkapital der für das Geschäftsjahr 2017 gewinnbezugsberechtigten Namensstückaktien vorzuschlagen. Vorstandsvorsitzender Markus Lesser: „Mit dem Vorschlag, auch für das erfolgreiche Geschäftsjahr 2017 eine Dividende von 0,04 Euro pro gewinnberechtigter Namensstückaktie zu beschließen, wollen wir unsere Aktionäre wie in den Vorjahren am Erfolg beteiligen. Wir behalten finanziellen Freiraum für Investitionen in die internationale Projektentwicklung. Darüber hinaus werden wir in die Umsetzung der neuen optimierten Strategie investieren. Ziel ist die Entwicklung zu einem Anbieter von Lösungen für saubere Energie – einem „Clean Energy Solution Provider“.“
Quelle: PNE WIND AG


mehr...
weiter ...