Stellenangebot

Studentische Hilfskraft (m/w) für die Betreuung internationaler MitarbeiterInnen

Das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB) ist ein national und international agierendes Forschungszentrum an der Schnittstelle von biologischen und technischen Systemen. Das ATB betreibt Forschung mit dem Ziel, Grundlagen für nachhaltige bioökonomische Produktionssysteme zu schaffen. Dazu entwickelt und integriert das ATB neue Technologien und Managementstrategien für eine wissensbasierte, standortspezifische Produktion von Biomasse und deren Nutzung für die Ernährung, als biobasierte Produkte und Energieträger – von der Grundlagenforschung bis zur Anwendung.

Zur Verstärkung im Bereich Personal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Studentische Hilfskraft (m/w) für die Betreuung internationaler MitarbeiterInnen

Studentenjobs

Agrar

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB)
Max-Eyth-Allee 100
14469 Potsdam
Deutschland

Ihre Aufgaben
 Unterstützung bei der Vorbereitung von Forschungsaufenthalten ausländischer MitarbeiterInnen (GastwissenschaftlerInnen, Promovierende, PraktikantInnen) insb. bei der Beantragung von Visa / Arbeitserlaubnissen sowie bei der Unterkunftssuche
 Schriftliche und mündliche Kommunikation mit den internationalen MitarbeiterInnen, Universitäten, Behörden und Stipendiengebern
 Betreuung während des Aufenthalts (Abholung vom Flughafen, Begleitung bei Behördengängen, Unterstützung bei Sprachkurs-, Kita-, Schulsuche)
 Unterstützung im Bereich Personal (Übersetzungen, Veröffentlichung von Stellenausschreibungen, Bewerbermanagement, Website- und Intranet-Bearbeitung, Ablage, Bearbeitung statistischer Anfragen)

Unsere Erwartungen an Sie
 Kommunikationsfreude und Interesse an Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen
 Sehr gute Englisch-Kenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert
 Idealerweise bereits Auslandserfahrung bzw. Arbeitserfahrung in einem internationalen Umfeld
 Sie sollten mindestens noch 3 Semester immatrikuliert sein.
 Zuverlässige Arbeitsweise und Einsatzbereitschaft
 Zeitliche Flexibilität und Anwesenheit ca. einmal pro Woche
 Sicherer Umgang mit MS Office
 Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen
 eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen wissenschaftlichen Umfeld
 Möglichkeit eigene Ideen einzubringen
 flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit von Heimarbeit

Die Stelle wird mit 9,64 Euro/Stunde bzw. 11,23 Euro/Stunde (mit Bachelor-Abschluss) vergütet. Der Stundenumfang sollte zwischen 20 und 40 Stunden im Monat umfassen.

Nähere Auskünfte erhalten Sie von Franziska Linkhorst (Tel. 0331 5699-212, flinkhorst@atb-potsdam.de) sowie im Internet unter www.atb-potsdam.de.

Interesse geweckt?

Wenn Sie sich mit Ihrem Engagement in die Tätigkeit unseres Instituts einbringen wollen, dann bewerben Sie sich bitte bis 20.07.2017 unter Angabe der Kennzahl 2017-Verw-4 per E-Mail (bitte nur ein pdf-Dokument) unter karriere@atb-potsdam.de.

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.