head

Oberbayern mitgestalten

Wir sind eine moderne, leistungs­fähige und zukunfts­orientierte Behörde im Herzen Münchens mit ca. 1600 Mit­arbeitern. Als Ansprech­partner für Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Behörden und Verbände tragen wir in einem viel­fältigen Aufgaben­spektrum zum Wohl der Allgemein­heit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Ver­antwortungs­bewusst sorgen wir für einen gerechten Aus­gleich zwischen den unter­schiedlichen Öffent­lichen und privaten Interessen.

Wir suchen zum 1.2.2018 für unser Sachgebiet 56 – Futtermittelüberwachung Bayern zwei

Futtermittelkontrolleure (m/w) bzw. Diplom-Ingenieure (m/w) (FH) oder Bachelor der Fachrichtung Landwirtschaft, Agrar- und Ernährungswissenschaft oder vergleichbar

Ihre Aufgaben:

Ihr Profil:

Wir bieten Ihnen:

Ansprechpartnerinnen:

Bitte richten Sie Ihre schrift­liche Bewerbung mit aussage­kräftigen Unter­lagen bis spätestens 29.11.2017 an die

Regierung von Oberbayern
Sachgebiet Z2.1-13
Maximilianstraße 39
80538 München

oder per E-Mail an: bewerbungen@reg-ob.bayern.de.

Hinweis: Bitte schicken Sie Dateien ausschließlich im PDF-Format. E-Mails mit einem Volumen von mehr als 5 MB werden automatisch geblockt.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w) werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevor­zugt. Zur Verwirk­lichung der Gleich­stellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.

Wir fördern familien­bewusste Personal­politik zur besseren Verein­barkeit von Beruf und Familie und sind zertifiziert nach dem audit berufundfamilie.